World Publishing Expo 2017 im Oktober in Berlin

Alle DIALOG-Neuheiten zur Messe

Alle DIALOG-Neuheiten zur Messe

Auf der IFRA World Publishing Expo vom 10. bis 12. Oktober 2017 in Berlin zeigt Funkinform seine umfassenden Software-Lösungen für Medien-Management und Medien-Produktion (Halle 21b Stand B.11). Die DIALOG-Neuentwicklungen betreffen in diesem Jahr eine News-App und eine E-Paper-App, drei Vertrieb-Apps für Träger, Fahrer und EV-Stellen, Dashboard-Prototypen für CRM, Anzeigen und Vertrieb sowie die innovativen DIALOG Module Redaktionsmanagement und Web-Portalsteuerung.

In diesem Jahr wird die Leitmesse der Medien erstmals als Doppelmesse veranstaltet. Neben der IFRA World Publishing Expo gibt es die neue Messe DCX Digital Content Expo.   Da die Zeitungsbranche durch die Digitalisierung einen grundlegenden Wandel erlebt, soll der Wachstumsmarkt der digitalen Content-Produktion zusammen mit der traditionellen IFRA World Publishing Expo besonders die Schnittstelle zwischen Print und Crossmedia Publishing darstellen.

Veranstalter der Doppelmesse sind der Weltverband der Zeitungen und Nachrichtenmedien (WAN-IFRA) und die børding Holding GmbH (børding messe) WAN-IFRA ist der Weltverband der Zeitungen und Nachrichtenmedien und vertritt mehr als 18.000 Publikationen, 15.000 Online-Sites und über 3.000 Unternehmen in mehr als 120 Ländern. Die børding Holding GmbH ist eine der größten privaten Messeveranstalterinnen der Schweiz mit Sitz in Deutschland und der Schweiz. Sie ist spezialisiert auf die Konzeption, Organisation und Realisation von Fachmessen in der DACH-Region wie „Swiss Online Marketing (SOM)“, „Swiss e-Business Expo“, „DMX Austria“ und „eCom World“.


Empfohlene Artikel zu diesem Thema:


Neue Sitzsäcke für mehr Bürokommunikation

Mit zusätzlichen Bereichen in den Büros will Funkinform für seine Mitarbeiter mehr Möglichkeiten für Kommunikation und Gedankenaustausch schaffen. Gerade in einem Unternehmen, das wie Funkinform von der Kreativität seiner Mitarbeiter und deren Fähigkeit zu Problemlösungen entscheidend geprägt ist, sind Kommunikationsorte und Rückzugsbereiche von großer Bedeutung.  ...weiter


Neues System, neues Design, neue Paywall:

Grafschafter Nachrichten stellen auf DIALOG Web-Portal 5.0 um

ter Nachrichten stellen auf DIALOG Web-Portal 5.0 um

Mit einem komplett runderneuerten Internet-Auftritt haben die „Grafschafter Nachrichten“ einen wichtigen Meilenstein gesetzt. Das DIALOG Web-Portal 5.0 wurde in Betrieb genommen, gleichzeitig das Design von Grund auf überarbeitet und die Paywall vom Metered auf das Freemium Modell umgestellt. Steffen Burkert, stellvertretender Chefredakteur und Leiter Crossmedia, blickt nach der erfolgreichen Web-Umstellung bereits auf den August. Dann soll auch die Version 5.0 des DIALOG Redaktionssystems eingeführt werden.  ...weiter