Backnanger Kreiszeitung und Gäubote erweitern

DIALOG Web-Portal und MEC überzeugen

DIALOG Web-Portal und MEC überzeugen

Zwei weitere erfolgreiche Tageszeitungen verwirklichen die digitale Transformation ihrer Produkte und Dienstleistungen mit Hilfe von Funkinform-Software. Backnanger Kreiszeitung und Gäubote werden das DIALOG Web-Portal für ihre Internetpräsenz und den DIALOG Mobile Editorial Client (MEC) als Tool für die mobile Content-Produktion nutzen. Darüber hinaus haben beide Zeitungen weitere Module aus der umfassenden DIALOG Software-Familie bestellt.

Mit dem DIALOG Web-Portal werden sämtliche Artikel, Bilder, Galerien, Audio- und Videodokumente sowie Bannerwerbung im Internet ausgespielt. Die Backnanger Kreiszeitung will durch ihre hauseigene IT-Abteilung die speziellen Anpassungen an beispielsweise Typografie und Farbe selber vornehmen. Funkinform zeigt an einem solchen Beispiel wie flexibel und anpassungsfähig die DIALOG-Module sind. Den Verlagen wird einerseits durch umfangreiche Standardmodule eine solide Software-Basis geliefert und andererseits können die Kunden jederzeit eigene Besonderheiten leicht selber realisieren.

Der Gäubote wird zum DIALOG Web-Portal auch die innovative DIALOG Portalsteuerung einsetzen. Mit diesem Modul ist im Web ein Layouten ähnlich wie im Printbereich bekannt möglich. Jeder Content kann ohne Aufwand auf jeden Platz auf der Internetseite gestellt werden.

Mit dem MEC sind Redakteure und Reporter zu jeder Zeit und an jedem beliebigen Ort dazu in der Lage, die redaktionellen Werkzeuge von DIALOG zu nutzen. Damit gewinnen die Redaktionen ein hohes Maß an Unabhängigkeit und Aktualität.

Der Import von aktuellen Nachrichten der DPA und der Mantelseiten aus Stuttgart wird ebenso von DIALOG geleistet. Dazu kommt das DIALOG E-Paper in seiner neuesten Version. Funkinform wird für Backnanger Kreiszeitung und Gäubote auch noch das Hosting übernehmen.

Juli 2018


Empfohlene Artikel zu diesem Thema:

Funkinform Medientag ein voller Erfolg

Medien-Start-ups zeigen starke Ideen und sehr viel Potential

art-ups zeigen starke Ideen und sehr viel Potential

Die digitale Transformation der Medien nimmt weiter Fahrt auf, spannende Projekte für neue Geschäftsfelder belegen den starken Veränderungswillen der Branche und zahlreiche Medien-Start-ups überzeugen mit bemerkenswerten Ideen und großem Potential. Das sind wichtige Erkenntnisse des Funkinform Medientags 2018, der auf dem Germania Campus in Münster mit 65 Tagungsteilnehmern wieder ein voller Erfolg wurde. ...weiter


"Blick aktuell" mit 40 Ausgaben und 440.000 Auflage

Krupp Verlag ist seit 20 Jahren Technologie-Partner von Funkinform

lag ist seit 20 Jahren Technologie-Partner von Funkinform

Seit 20 Jahren sind der Krupp Verlag im rheinland-pfälzischen Sinzig und Funkinform Technologiepartner. Das Familienunternehmen gibt die Wochenzeitung „Blick aktuell“ heraus, die mit inzwischen 40 Lokalausgaben eine Gesamtauflage von rund 440.000 Exemplaren erreicht. Bei Krupp basiert die Medienproduktion für Redaktion, Anzeigen und Web komplett auf der DIALOG-Software von Funkinform. ...weiter