"Der Patriot" modernisiert den Zeitungsvertrieb mit DIALOG

"Der Patriot" modernisiert den Zeitungsvertrieb mit DIALOG

Die im Kreis Soest erscheinende Tageszeitung „Der Patriot“ hat sich für die Vertriebslösung von Funkinform, DIALOG Vertrieb, entschieden.

Für die neueste Version der Funkinform Vertriebslösung, DIALOG Vertrieb, hat sich die Tageszeitung „Der Patriot“ entschieden. Vertriebsleiter Thomas Deppe zeigte sich nach der gelungenen Systemmodernisierung zufrieden. Neben der gedruckten Auflage bearbeitet die Zeitung auch ihre E-Paper mit DIALOG Vertrieb.

Die im westfälischen Kreis Soest erscheinende Tageszeitung „Der Patriot“ hat die neueste Vertriebslösung von Funkinform im Einsatz. 15 Mitarbeiter/-innen steuern mit der Software die Abonnentenbetreuung, die Logistik und den Versand der Heimatzeitung im Verbreitungsgebiet zwischen Lippstadt, Geseke, Erwitte, Anröchte und Rüthen.

22.000 Exemplare werden an sechs Tagen in Hamm-Rhynern gedruckt, denn als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Westfälischer Tageszeitungen kooperiert „Der Patriot“ für die überregionale Berichterstattung mit dem „Westfälischen Anzeiger“ in Hamm und wird in dessen gemeinsamen Druckhaus hergestellt. Dazu wird „Der Patriot“ 5.500 E-Paper über das System verwalten.

Die Zeitungsboten können über eine spezielle App direkt auf ihrem Smartphone mit allen relevanten Vertriebsinformationen versorgt werden. Die Daten dazu kommen aus DIALOG Vertrieb, die App ist eine Eigenentwicklung des Verlags. Der Systemumstellung ging in Lippstadt eine längere Testphase voraus, während der Funkinform nach Vorgaben des Verlages noch einige Anpassungen programmiert hat. In einem weiteren Schritt der Modernisierung will der Verlag nach der Tageszeitung demnächst auch die Anzeigenzeitung am Mittwoch, den „Wochentip“, über die Vertriebslösung von DIALOG bearbeiten.

Im Revolutionsjahr 1848 war die Tageszeitung am 7. Oktober gegründet worden. Seit ihren Anfängen befindet sie sich im Familienbesitz. Wie alle Zeitungen, so steht auch „Der Patriot“ mitten in der Digitalisierung seiner Angebote. Daher bietet Vertriebsleiter Thomas Deppe neben dem klassischen Print-Abo auch ein modernes Digital-Abonnement für Smartphone, Tablet und PC an.

Mai 2019


Empfohlene Artikel zu diesem Thema:

Verstärkung für das Vertriebs-Team

Funkinform überzeugt bei Messe mit Digital-Lösungen, Web und CRM

m überzeugt bei Messe mit Digital-Lösungen, Web und CRM

Die Medien-Messe IFRA/DCX in Berlin war aus Sicht von Funkinform ein voller Erfolg. Geschäftsführer Jens Seidel konnte eine positive Messe-Bilanz ziehen: „Unsere Fokussierung auf die relevanten Themen war entscheidend. Unsere Weichen sind auf stetiges Wachstum gestellt.“ Wegen der steigenden Nachfrage hat sich Funkinform verstärkt und mit dem Vertriebs- und Marketing-Experten Rainer Lang einen weiteren erfahrenen Branchenkenner gewinnen können. ...weiter


IFRA/DCX am 8. und 9. Oktober

Funkinform mit allen Neuheiten auf der Medien-Messe in Berlin

m mit allen Neuheiten auf der Medien-Messe in Berlin

Vor allem die Themen Komfort und einfache Benutzerführung stehen bei den zahlreichen DIALOG-Neuheiten in diesem Jahr im Vordergrund. Funkinform stellt auf der Medien-Messe IFRA/DCX am 8. und 9. Oktober in Berlin wieder eine Fülle von Neuheiten und Weiterentwicklungen vor. Denn an ganz vielen Stellschrauben hat das Entwicklerteam von Funkinform noch einmal erfolgreich feinjustiert. Ihren Termin für den Messe-Besuch in Halle 21b Stand C.05 können Sie hier direkt auf der Funkinform-Homepage reservieren. ...weiter


Am 14. November 2019

Ettlinger Dialog: Sechs Top-Referenten zur Zukunft der Medien-Wirtschaft

 Dialog: Sechs Top-Referenten zur Zukunft der Medien-Wirtschaft

Der 9. Ettlinger Dialog am 14. November 2019 am Firmensitz von Funkinform in Ettlingen bringt wieder Führungskräfte aus der Medien-Wirtschaft mit Wissenschaftlern, Gründern, Software-Entwicklern sowie Marketing- und Unternehmensberatern zusammen. Sechs Top-Vorträge stehen am 14. November 2019 auf der Agenda, und zwar zu Konstruktivem Journalismus, neuen Erlösstrategien, smarter Textanalyse, Newslettern, Event-Portalen und Stellenmärkten. Hier alle Informationen zu den Vorträgen und zur Anmeldung. ...weiter