Freie Presse hat auf neue Version umgestellt

Mit DIALOG werden Redaktionsplanung und Inhalte-Erstellung eng verzahnt

Mit DIALOG werden Redaktionsplanung und Inhalte-Erstellung eng verzahnt

Die redaktionelle Planung, die Nutzung moderner Editoren und die Erstellung der Inhalte so eng wie möglich zu verzahnen, das zählt zu den besonderen Stärken von DIALOG. Die Freie Presse in Chemnitz, eine der größten regionalen Tageszeitungen in Deutschland, nutzt diese Möglichkeiten zur Optimierung ihrer Prozesse. Zunächst wurde das DIALOG Redaktionsmanagement noch auf Basis der Vorgängerversion eingeführt und nun folgte die Umstellung auf die aktuelle Version mit neuer Funktionalität. Eine toolbasierte strukturierte Themen- und Rechercheplanung sowie der Rollout vom neuen MEC-Web-Editor waren dabei das erklärte und erreichte Ziel.

Mit der Umstellung auf die DIALOG Version 5.3 hat die Freie Presse wieder den aktuellen Stand der Software-Entwicklung von Funkinform erreicht. Ressourcen möglichst optimiert einzusetzen sowie Termine, Aufgaben und Themen zentral zu planen, ist für Redaktionen heutzutage eine für ihren Erfolg entscheidende Aufgabe.

Mit der Zahl der Publikationskanäle, ob Mobil, Digital oder klassisch Print, nehmen auch die Ansprüche an Management- und Planungsaufgaben deutlich zu. Excel-Tabellen und Outlook-Kalender müssen also der Vergangenheit angehören, wenn beispielsweise zwei Dutzend Standorte mit ihren Produktionsabläufen aufeinander abgestimmt werden sollen.

Die Freie Presse hat sich, um mobil produzieren zu können, für die Browser-Anwendung von Funkinform, den MEC, entschieden. Der DIALOG Mobile Editorial Client kann in jedem beliebigen Browser auf PCs, Notebooks und Tablets eingesetzt werden. Er ist damit nicht nur das Werkzeug der Wahl für eigene Reporter beim Außeneinsatz, sondern mit dem MEC lassen sich auch freie Mitarbeiter bruchlos in die Redaktionsprozesse einbinden.

Die Freie Presse hat gerade erst ihren Web-Auftritt komplett überarbeitet. Für das Zusammenspiel von Print und Web eröffnet DIALOG die wertvolle Möglichkeit, den gesamten Content einer Zeitung für alle Ausgabekanäle in einem System bereit zu halten, unabhängig von der jeweils für die einzelne Publikation eingesetzten Technik. Aus DIALOG heraus können also auch Fremdsysteme im Web problemlos angesteuert werden.


Empfohlene Artikel zu diesem Thema:

Branchentreff ein voller Erfolg

Ettlinger DIALOG und User Group blickten in die Zukunft der Medien-Wirtschaft

 DIALOG und User Group blickten in die Zukunft der Medien-Wirtschaft

Der zweitägige Branchentreff bei Funkinform war erneut ein voller Erfolg. Beim Ettlinger DIALOG und dem User Group Treffen beleuchteten Top-Referenten in spannenden Vorträge, wohin sich die Medien-Wirtschaft gerade entwickelt und welche Geschäftsfelder neu zu gewinnen sind. Verleger, Verlagsleiter, Chefredakteure und Manager aus den Bereichen IT, Vertrieb und Anzeigen diskutierten mit Wissenschaftlern, Unternehmensberatern und Software- Entwicklern die aktuellen Trends der Branche. Funkinform-Kunden berichteten zudem über erfolgreiche Projekte mit DIALOG. ...weiter


Redaktionsmanagement und MEC aus der Cloud

Allgemeine Zeitung Coesfeld entscheidet sich für DIALOG

e Zeitung Coesfeld entscheidet sich für DIALOG

Die „Allgemeine Zeitung“ im westfälischen Coesfeld ist neuer Funkinform-Kunde. Sie setzt aus der Systemfamilie die DIALOG Programme Redaktionsmanagement und Mobile Editorial Client (MEC) ein. Das DIALOG Redaktionsmanagement arbeitet hier mit einem fremden Redaktionssystem zusammen. Das Management-Tool kann nämlich als Einzellösung aus der Cloud heraus überall zum Einsatz kommen. ...weiter



Verstärkung für das Vertriebs-Team

Funkinform überzeugt bei Messe mit Digital-Lösungen, Web und CRM

m überzeugt bei Messe mit Digital-Lösungen, Web und CRM

Die Medien-Messe IFRA/DCX in Berlin war aus Sicht von Funkinform ein voller Erfolg. Geschäftsführer Jens Seidel konnte eine positive Messe-Bilanz ziehen: „Unsere Fokussierung auf die relevanten Themen war entscheidend. Unsere Weichen sind auf stetiges Wachstum gestellt.“ Wegen der steigenden Nachfrage hat sich Funkinform verstärkt und mit dem Vertriebs- und Marketing-Experten Rainer Lang einen weiteren erfahrenen Branchenkenner gewinnen können. ...weiter