360-Grad-Blick auf Zeitungsleser und Anzeigenkunden

Roadshow und Workshops für die DIALOG Vertriebslösung

Roadshow und Workshops für die DIALOG Vertriebslösung

Dieter Würz und Jochen Brambach präsentieren in Workshops die DIALOG Komplettlösung für Vertrieb und Logistik.

Mit einer Roadshow und Workshops informiert Funkinform seine Kunden und weitere interessierte Verlage insbesondere über die DIALOG-Komplettlösung für Vertrieb und Logistik. In Zeiten, in denen die Anzeigen- und Vertriebserlöse massiv unter Druck geraten sind, hat Funkinform seine Entwicklungsarbeit in mehrere wichtige Richtungen gelenkt und kann nun die Ergebnisse vorstellen.

Mit dem Geschäftspartnerprinzip wurde ein 360-Grad-Blick auf alle Vorgänge rund um den Kunden realisiert. Mit einem vom Anwender weitgehend selbst konfigurierbaren Dashboard wurde die Aufbereitung und Visualisierung sämtlicher betriebswirtschaftlicher Daten auf ein ganz neues Qualitätsniveau gehoben. Und mit dem innovativen Modul Zustellermanager erhalten die Bezirksinspektoren der Zeitungsverlage eine Übersicht quasi in Echtzeit zu den relevanten Vertriebsvorgängen.

Dieter Würz und Jochen Brambach, die bei Funkinform für die DIALOG-Vertriebslösung zuständig sind, sehen den Workshop-Charakter ihrer Präsentationen auch als großen Gewinn für sich: „Wir lernen auch immer wieder dazu, wenn wir uns mit den Vertriebsexperten der Zeitungsverlage in eine vertiefte Diskussion begeben dürfen“, freuen sich die Funkinform-Fachleute.

Die vielfachen Kontakte, die rund um solche Treffen geknüpft werden können, werteten auch Geschäftsführer Jens Seidel und Verkaufsleiter Siegfried Geisbauer sehr positiv. Verlage und Systemhaus stünden in einem konstruktiven Gedankenaustausch.


Empfohlene Artikel zu diesem Thema:

Verleger Matthias Ditzen-Blanke investiert in die Zukunft

NORDSEE-ZEITUNG stellt komplett auf Funkinform-Software um

EITUNG stellt komplett auf Funkinform-Software um

Strahlende Gesichter bei der Besiegelung einer zukunftweisenden Technologiepartnerschaft: Verleger Matthias Ditzen-Blanke und Geschäftsführer Jens Seidel wollen die Zusammenarbeit von Verlag und Systemhaus ausbauen und vertiefen. Die Weichen hat der Verleger aus Bremerhaven klar in Richtung Dynamik und Modernität gestellt. Die DITZEN-GRUPPE wird künftig in allen Verlagsbereichen DIALOG von Funkinform einsetzen. Es wird dann mit dem Redaktions-, Anzeigen-, Vertriebs- und CRM-System gearbeitet. Vier Fremdsysteme wird Funkinform durch sein integriertes System ablösen. ...weiter


FUNKINFORM MEDIENTAG 2018

Experten blicken beim Branchentreff auf die Medien-Märkte von morgen

blicken beim Branchentreff auf die Medien-Märkte von morgen

Zum vierten Mal richtet Funkinform seinen jährlichen Medientag in einer spannenden Medien-Stadt aus. Diesmal treffen sich Experten am 15. November 2018 auf dem Germania Campus in Münster. Die Märkte von morgen stehen dabei im Fokus. Investoren, Medienunternehmer, Wissenschaftler, Fachleute aus der IT-Praxis, Verlagsmanager, Journalisten und Software-Entwickler diskutieren über die wichtigsten Branchentrends der Medien-Wirtschaft.  ...weiter


Vom 9. bis 11. Oktober 2018

Funkinform zeigte Neuheiten auf der Medien-Messe IFRA / DCX in Berlin

m zeigte Neuheiten auf der Medien-Messe IFRA / DCX in Berlin

Drei Messetage, vollgepackt mit interaktiven Präsentationen, einem vertieften Einblick in die Neuheiten der DIALOG System-Familie und jeder Menge Networking und Fachgespräche über die Medien-Zukunft – das erwartete die Besucher auf dem Funkinform Messe-Stand in Berlin. Vom 9. bis 11. Oktober 2018 hatte die Doppelmesse IFRA / DCX jeweils von 9:00 bis 17:30 Uhr ihre Pforten geöffnet.  ...weiter