DIALOG 5.1 bei zwei Zeitungen gestartet

Ruhr Nachrichten und Hellweger Anzeiger - DIALOG 5.1 parallel bei zwei Zeitungen gestartet

Ruhr Nachrichten und Hellweger Anzeiger - DIALOG 5.1 parallel bei zwei Zeitungen gestartet

Das neue DIALOG 5.1 hat seinen Praxistest mit Bravour gleich doppelt bestanden. Ruhr Nachrichten und Hellweger Anzeiger, seit Jahren innovative Funkinform-Kunden, haben nämlich parallel in Dortmund und Unna die neueste Version von DIALOG eingeführt. Für die beiden Verlage, das Medienhaus Lensing in Dortmund und den Zeitungsverlag Rubens in Unna, hat Janine Scholz, Referentin der Geschäftsleitung in Unna, das anspruchsvolle Projekt koordiniert.

Die Herausforderung habe darin bestanden, eine sehr große Anzahl an Arbeitsplätzen an vielen Standorten in die neue Generation zu überführen. „Das Zeitfenster war extrem knapp, da in beiden Häusern an sieben Tagen pro Woche Zeitung produziert wird“, berichtet Janine Scholz.

Das Doppelprojekt zielt einerseits darauf ab, den Lesern der beiden Zeitungen mehr Komfort zu bieten, und andererseits die Arbeit der Redaktion deutlich zu erleichtern.

„Wir nutzen vor allem zwei neue Module: die Portalsteuerung und das Web-Portal-Abonnement. Das Web-Portal-Abonnement ist für uns Abo-Shop und Online-Geschäftsstelle gleichermaßen und insofern mit Blick auf unsere Kundenbeziehung von großer Bedeutung. Über die Online-Features können die Abonnenten jederzeit alle Service-Leistungen des Verlags wie Urlaubsnachsendung, Umzug, Adressänderung oder Reklamationen selber auslösen.“

Mit der Portalsteuerung bekommen die Redakteure nach den Worten von Janine Scholz ein Instrument an die Hand, um im Web, genauso wie sie es auch dem Print gewohnt sind, planen und layouten zu können. „Es geht um die Gesamtkomposition einer Web-Seite und darum, aktiv alle Kanäle moderieren zu können.“

In der Redaktion spielt der DIALOG Mobile Editorial Client (MEC) eine wichtiger werdende Rolle. Der MEC ist Reporter- und Ausschreibungstool und über ihn wird nun auch die innovative DIALOG Web-Portalsteuerung eingesetzt.


Empfohlene Artikel zu diesem Thema:

Grafschafter Nachrichten stellen auf DIALOG Web-Portal 5.0 um

ter Nachrichten stellen auf DIALOG Web-Portal 5.0 um

Mit einem komplett runderneuerten Internet-Auftritt haben die „Grafschafter Nachrichten“ einen wichtigen Meilenstein gesetzt. Das DIALOG Web-Portal 5.0 wurde in Betrieb genommen, gleichzeitig das Design von Grund auf überarbeitet und die Paywall vom Metered auf das Freemium Modell umgestellt. Steffen Burkert, stellvertretender Chefredakteur und Leiter Crossmedia, blickt nach der erfolgreichen Web-Umstellung bereits auf den August. Dann soll auch die Version 5.0 des DIALOG Redaktionssystems eingeführt werden.  ...weiter


Redaktionssystem und technisches Anzeigensystem in Leer

Zeitungsgruppe Ostfriesland stellt erfolgreich auf DIALOG 5.1 um

ruppe Ostfriesland stellt erfolgreich auf DIALOG 5.1 um

Ein weiterer gelungener Start für die neue DIALOG-Generation. Auch die Zeitungsgruppe Ostfriesland (ZGO) in Leer hat erfolgreich auf die aktuelle Version DIALOG 5.1 umgestellt. Die Inhalte der drei Zeitungstitel Ostfriesen-Zeitung, General-Anzeiger und Ostfriesische Nachrichten, der Web-Auftritte und auch der Push-Dienste kommen aus dem neuen DIALOG Redaktionssystem. Dazu setzt ZGO auch das technische Anzeigensystem von DIALOG ein.  ...weiter