Neue DIALOG-Version und Mobile Editorial Client

Sächsische Zeitung setzt konsequent auf Online-First

Sächsische Zeitung setzt konsequent auf Online-First

Einschneidende Veränderungen nimmt die Sächsische Zeitung vor. Die Tageszeitung aus Dresden will künftig konsequent dem Prinzip Online-First folgen. Mit einer neuen DIALOG-Version und dem DIALOG Mobile Editorial Client hat sich die Redaktion auf die Veränderungen vorbereitet.

Denn die Arbeitsabläufe müssen für Online-First grundlegend angepasst werden. Zudem wird der wertvolle eigene Content durch eine harte Paywall geschützt.

Zur Vorbereitung ihrer neuen Abläufe haben die Journalisten ihr Redaktionssystem bereits auf eine neue Version DIALOG 5.1 umstellen lassen und zugleich begonnen, den DIALOG Mobile Editorial Client (MEC) für die mobile Produktion einzusetzen. Ein dritter Schritt zur Veränderung wird später noch zur Termin- und Themenplanung mit dem Modul DIALOG Redaktionsmanagement getan. In Dresden wird DIALOG seit Jahren in der Redaktion eingesetzt.

Das neue Denken sieht Online und Aktualität im Vordergrund. Reporter und Redakteure sollen sich zunächst auf die digitalen Kanäle konzentrieren und im Anschluss Print bedienen. Ines-Karen Wetzel, Leiterin Newsroom und Mitglied der Chefredaktion, benennt den Schwerpunkt: "Online wird unseren Alltag bestimmen." Und ergänzt lachend: "Eine Zeitung machen wir natürlich auch."

August 2018


Empfohlene Artikel zu diesem Thema:

Bundesweiter Aktionstag

Mädchen für MINT-Berufe begeistern - Funkinform macht beim Girls‘ Day mit

ür MINT-Berufe begeistern - Funkinform macht beim Girls‘ Day mit

Funkinform beteiligt sich in diesem Jahr am Mädchen-Zukunftstag, dem so genannten Girls‘ Day. Ziel dieses bundesweiten Aktionstages ist es, Mädchen und junge Frauen für MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) zu begeistern. Unternehmen aus Handwerk und Industrie geben Einblicke in ihren vielfältigen Berufsalltag. Insbesondere Berufsfelder, in denen bisher nur wenige Frauen arbeiten, werden vorgestellt.  ...weiter


Freie Presse hat auf neue Version umgestellt

Mit DIALOG werden Redaktionsplanung und Inhalte-Erstellung eng verzahnt

G werden Redaktionsplanung und Inhalte-Erstellung eng verzahnt

Die redaktionelle Planung, die Nutzung moderner Editoren und die Erstellung der Inhalte so eng wie möglich zu verzahnen, das zählt zu den besonderen Stärken von DIALOG. Die Freie Presse in Chemnitz, eine der größten regionalen Tageszeitungen in Deutschland, nutzt diese Möglichkeiten zur Optimierung ihrer Prozesse. Zunächst wurde das DIALOG Redaktionsmanagement noch auf Basis der Vorgängerversion eingeführt und nun folgte die Umstellung auf die aktuelle Version mit neuer Funktionalität. Eine toolbasierte strukturierte Themen- und Rechercheplanung sowie der Rollout vom neuen MEC-Web-Editor waren dabei das erklärte und erreichte Ziel. ...weiter


Web und Print aus einer Hand

Schwäbisches Tagblatt setzt konsequent auf DIALOG

hes Tagblatt setzt konsequent auf DIALOG

Zwei wichtige Schritte, um die Zukunft der Zeitung in allen Kanälen zu sichern, hat sich das Schwäbische Tagblatt in Tübingen vorgenommen. Der Verlag hat zunächst von Funkinform das DIALOG Web-Portal auf die neueste Version umstellen lassen. In einem zweiten Schritt wird dann auch das DIALOG Produktionssystem aktualisiert, womit der Redaktion alle Wege zu weiteren Produkten im Digitalen wie im Print offen stehen. ...weiter


DIALOG Live-Präsentationen gehen in die nächste Runde

ve-Präsentationen gehen in die nächste Runde

Die DIALOG Live-Präsentationen gehen in die nächste Runde. Nach einem starken Start in Stuttgart und Augsburg nimmt die Funkinform Roadshow 2019 nun richtig Fahrt auf. Gleich sechs Veranstaltungen stehen in den nächsten Wochen bevor. Mainz und Gütersloh sind die Stationen. Gezeigt werden alle Neuheiten von DIALOG CMS Redaktion, DIALOG Anzeigen & CRM sowie DIALOG Vertrieb & CRM. ...weiter